Suche
  • Maktub

Kogler's Rezept-Tipp

Sich sein Essen in einem Supermarkt zu kaufen ist zwar gängig und zugegebener Maßen relativ einfach, aber es sich selbst zu „jagen“, ist dann noch einmal etwas ganz Besonderes. Deshalb haben wir, passend zur Schwammerl (=Pilz) Saison, ein tolles Steinpilz-Rezept ausgegraben.


Gebackene Steinpilze mit Kräuter-Limetten Mayonnaise

Für einen tollen Abend zu Zweit brauchst du hierfür:

ca. 500 g frische Steinpilze

Salz und Pfeffer

Mehl, Ei und Brösel zum panieren

Öl zum herausbacken

Küchenpapier zum Abtropfen


und für die Kräuter-Limetten Mayonnaise

100 g Mayonnaise

50 g Creme fraiche

1 unbehandelte Limette (oder Bio-Zitrone)

Kräuter aus dem Garten

Salz und Pfeffer


Die frisch gesammelten Steinpilze ganz vorsichtig von Mutter Erde befreien, säubern und kurz mit kaltem Wasser abspülen. Würzen lediglich mit etwas Salz und Pfeffer. In Mehl, verquirltem Ei und Bröseln panieren und in heißem Öl knusprig frittieren.


Herrlich frisch dazu die Kräuter-Limetten Mayonnaise. Hierfür die Mayonnaise mit etwas Creme fraiche vermengen, Limettenabrieb und fein gehackte Kräuter unterheben und nach Bedarf noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.


Dazu passt außerdem noch ein knackiger Blattsalat – selbstredend auch aus eigenem Anbau.

Ein leichtes und einfaches Rezept passend zur Jahreszeit.


Gutes Gelingen und Mahlzeit!

9 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now